Power query fehler beim herunterladen

Hallo da, Ich versuche, PowerQuery_2.36.4434.1001 (32-Bit) [en-us].msi zu installieren, aber ich erhalte eine Fehlermeldung, die besagt, dass die Energieabfrage MS Excel SP1 oder MS Excel 2013 erfordert. Ich habe MS Excel bereits installiert, so dass ich nicht weiß, was zu tun ist. Mit der Anwendung dieser Lösungen auf die beiden hässlichen Power BI-Fehlermeldungen muss niemand die Verwendung von Power BI Desktop auf ihren PCs aufgeben und es besteht auch keine Notwendigkeit, die PCs aufgrund dieser Fehler zu ändern. In Workbook mit großen Mengen von Zeilen ist es schwer zu sagen, ob überhaupt Fehler auftreten, und wenn Sie einen “Fehler ersetzen” tun, werden wir nicht darüber informieren, warum diese Fehler aufgetreten sind. Wir müssen wissen, was der Fehler aus der Quelle ist, weil wir jeden Fehlertyp unterschiedlich behandeln möchten. Ich erhalte diesen Fehler, während ich die Datenaktivität in Powerquery Note verwende: Dieselbe Abfrage funktioniert unter Excel 2013 unter Windows 7 einwandfrei. Ich stelle eine Verbindung zu einer Ancestry.com Suchergebnisseite her… Das Arbeitsmappenbeispiel, das ich verwende, ist ziemlich einfach. Ich habe Erfahrungen gemacht, bei denen einige Benutzer/Kunden unbedingt wissen müssen, wann ein bestimmter Fehler aus einer Excel-Arbeitsmappe gefunden wird. Hallo, ich bekomme den gleichen Fehler. Ich habe 32bit Version Office 2010 und ich bearbeite 32bit Version Power Query.

Bitte helfen Sie mir bei der Installation von Energieabfrage zu excel. Dank Der Bereich Abfragen & Verbindungen zeigt den gleichen Download nicht vollständig Fehler, den wir zuvor gesehen haben. Beim Öffnen der Abfrage werden weitere Details zum Fehler angezeigt. Ich habe das wichtigste Feld nach diesem ganzen Prozess hervorgehoben, die “Nachricht”, die mir genau den Grund, warum dies ein Fehler ist, sagt. Auch nachdem das Hinzufügen durch Datei-Power-Abfrage nicht in Band sichtbar ist, helfen Sie bitte Hallo, Viel schätzen die Details und Kontext zur Verfügung gestellt. Ich hatte Probleme mit Fehlern, d.h. #ref in XL-Dateien, bei denen ich eine Suite von ihnen (1000+) über eine Ordnerverbindung für ein bestimmtes Blatt/Tab lade, das die Daten unter allen gemeinsam sind. Damit ich die Daten darin als Ganzes analysieren kann.

(Niemand will 1000 Dateien nacheinander öffnen!) Die Abfrage wird nicht abgeschlossen, und ich kann nicht sehen, welche Datei fehlerhaft ist. Irgendwelche Vorschläge, wie man herausfinden, wo es fällt? Ich bin mir nicht sicher, wie PQ Dateien aus einem Ordner lädt, d.h. welchen lädt er zuerst? D.h. Alpha-Reihenfolge? Datum erstellt? Geändert? Es ist eine ziemlich einfache und einfache Funktion in DAX und Excel, wo Sie Ihre Formel im Parameter “value” eingeben können und dann, wenn Sie einen Fehler davon erhalten, können Sie im Parameter “value_if_error” definieren, was der Ausgabewert sein soll. Beachten Sie, dass es eine Reihe von Fehlern in dieser [Preis]-Spalte nur in der Vorschau gibt.

WordPress Themes